Oliver Materna & Caroline Iserlohe

Caroline Iserlohe studierte Allgemeine Musikerziehung bei Prof. Karl-Heinz Zarius an der Musikhochschule Köln. Es folgten ein klavierpädagogisches Aufbaustudium bei Rudolf Haenel und schließlich die künstlerische Reifeprüfung im Fach Liedbegleitung. Zahlreiche Meisterkurse u. a. Bei Dietrich Fischer-Dieskau, Hartmut Höll und Norman Shetler, sowie Auftritte bei Chorkonzerten, Literaturlesungen und Liederabenden folgten. Heute lebt sie als freiberufliche Klavierpädagogin und Korrepetitorin in München.

Oliver Materna studierte klassischen Gesang bei Herrn Cesare Cocco, Frau Elisabeth Vass und Herrn Prof. Bernhard Adler (Musikhochschule Wien). Es folgten zahlreiche Auftritte bei Liederabenden. Sein Repertoire umfasst Lieder aus vergangenen Zeiten und Pop Hits, die swingen; Klassiker und solche, die es werden. Unter anderem war er auch Sänger einer Münchner Funk & Soul Band.

Während Ihrer gemeinsamen Zusammenarbeit erweiterten die Künstler Ihr Repertoire um alte Evergreens und Schlager aus der ersten Hälfte des vergangenen Jahrhunderts. Als Duo feierten sie Erfolge bei zahlreichen Auftritten.