Rosentanz

Lade Karte ...
06.08.2017
18:00

Location
Roseninsel im Starnberger See


musikalisch duftend und bezaubernd im schönsten Blühen
„ …am Spiegel des lieblichsten Sees…“

von Händel zu Bartók, von Klezmer zur Musette

mit dem Künstlerpaar

Esther Schöpf – Violine

Norbert Groh – Akkordeon

6.8.2017, 18:00 Uhr, Eintritt: 24.-/ erm. 8.-, zzgl. Überfahrt, Roseninsel im Starnberger See, Ablegestelle Feldafinger Park

 

Vielfältigkeit und Lebendigkeit zeichnen die künstlerische Zusammenarbeit der beiden Musiker aus – ihr breit gefächertes Repertoire spannt den großen Bogen von der klassischen Konzertliteratur bis zu Werken der sogenannten leichten Muse (Wiener Caféhaus- und Salonmusik, Tango, Klezmer).

Damit gestalten sie unterschiedlichste Programme und Projekte im Zusammenwirken mit Künstlern aus Film, Theater, Tanz, Performance und Malerei.

Zudem entwickeln und komponieren sie Hörspielmusiken für den Bayerischen Rundfunk und den Hörbuch-Verlag. Unter dem label „stringendo-music“ liegen verschiedene Produktionen vor, so u.a. „Begegnungen“ und seit Januar 2017 das neu erschienene Hörbuch „Peer Gynt“.

(www.stringendo-music.de).

Die beiden Künstler leben in Pöcking am Starnberger See. (www.info-musikleben.de)

Comments are closed.