KÜNSTLER_INNEN

_ Eine Auswahl _​


Alfons Schweiggert (* 11. Mai 1947 in Altomünster, Oberbayern) ist ein deutscher Schriftsteller und Illustrator. Er studierte nach dem Abitur Philosophie,
Das Almeida Quartett wurde 2008 gegründet. Seine Mitglieder sind Pädagoginnen und Pädagogen an der Städtischen Musikschule Starnberg. Sich ergänzend zum
Dipl.-Psych. Almut Ladisich-Raine, Gestalt- und Kunsttherapeutin in privater Praxis seit 1980 in Starnberg, geb.1944, war in den 60-Jahren Studentin in
Groove und Soul sind ihre Stimmung: Wally und Ami Warning Zwei Generationen treffen aufeinander, menschlich, musikalisch, emotional. Wally, Multiinstrumentalist aus
Anatol Regnier wurde 1945 als zweites Kind von Pamela Wedekind und Charles Regnier geboren. Schon früh lernte er das Gitarrenspiel.
Andreas Ammer (* 23. März 1960 in München) ist ein deutscher Schriftsteller, Fernsehproduzent und Hörspielmacher. Andreas Ammer studierte Germanistik, Philosophie
Andreas Rumland studierte Architektur an der Hochschule für angewandte Wissenschaften und an der Akademie der bildenden Künste in München. Es
1983 geboren in Ingolstadt 2003 Studium Kunstgeschichte, Theater-,Film-, und Medienwissenschaften Universität Wien 2004 Studium Bühnen-und Kostümbild bei Prof. Toffolutti, Akademie
Dr. Barbara Degen, geb. 1941, als Rechtsanwältin spezialisiert auf Betriebsverfassungsrecht und Gleichstellungsrecht, heute Frauengeschichtsforscherin (Haus der FrauenGeschichte, Bonn). Zahlreiche Veröffentlichungen, u. a.:
Ausbildung zur Schauspielerin und Sprecherin an der Neuen Münchner Schauspielschule Theaterengagements in Heidelberg, Göttingen und München Ausbildung zur Rhetoriktrainerin am
Christian Lettner wurde 1974 in Mondsee geboren und spielt seit seinem 11. Lebensjahr Schlagzeug. Nach 2 Jahren Studium an der
Christiane Behn stammt aus einer Hamburger Familie und begann ihren ersten Klavierunterricht bei ihrem Großvater im Alter von fünf Jahren.
Clara Holzheimer, geboren 1986, hat in München Theaterwissenschaften studiert. Sie arbeitet in der kulturellen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Weiterhin ist sie